Museumsgebäude Museumsgebäude

Das Gebäude wurde vom Architektenbüro Lunde & Løvseth in Oslo entworfen und symbolisiert die norwegischen Grundmassive, die flache offene Küstenlandschaft sowie die Installationen in der Nordsee.

Die Innen- und Außenwände sind zum Teil mit norwegischem Gneis verkleidet. Der bläulich schimmernde Bodenbelag im Eingangsbereich ist Larvikit, im Hauptsaal besteht der Fußboden aus Schiefer.

Mehrere information über die architektur: 
http://www.arcspace.com/architects/LundeLoevset/petroleum/

Museumsbygget
Das Museumsgebäude, foto: Espen Grønli